Home » Allgemein » Hamburg wir kommen!!!!

Staatliche Realschule Berching
Uferpromenade 14
92334 Berching
Tel.: 08462 905517
Fax: 08462 905519

Aktuelles

Am 04.12.2019 findet von 16:30 – 20:30 Uhr der erste Elternsprechtag statt. 


Hamburg wir kommen!!!!

Für unsere Abschlussfahrt wählten wir die wunderschöne Hansestadt Hamburg aus. Während unseres 5-tägigen Aufenthalts, mit Frau Ammer und Herrn Sommer, hatten wir viele schöne Erlebnisse, an die wir uns wohl noch lange erinnern werden:

Voller Vorfreude trafen sich alle Schülerinnen und Schüler pünktlich um 7:30 Uhr an der Realschule in Berching, um in Richtung Hamburg zu starten. Nach einer 11-stündigen Busfahrt kamen wir erleichtert in unserem Hostel in Hamburg an. Am Abend wurde gleich einmal die Elbphilharmonie bestiegen und wir bestaunten alle Hamburg bei Nacht.

Am zweiten Tag ging es nach dem Frühstück direkt in eine der gruseligsten Attraktionen, dem Dungeon. Dort wurde uns die Geschichte Hamburgs auf eine furchterregende Art und Weise nähergebracht. Nach dem Herr Sommer gefoltert wurde, Milena unsere neue Obduktionsschwester geworden war, Elisabeth und Frau Ammer vorm Gericht ihre schlimmsten Sünden zugeben mussten, und Kean unser Schiff im Sturm steuerte, erreichten wir alle „fast“ unversehrt wieder das Tageslicht und machten uns auf in Richtung Hafen. Dort wurde uns eine Stunde lang der größte Hafen Deutschlands genauer gezeigt und auch so mancher große Kreuzer kam uns über den Weg. Am Nachmittag hieß es dann für die einen „Shopping Time“, der Rest bestaunte das Miniaturmuseum, was sogar im Tag und Nacht Rhythmus wechseln kann. Am Abend wurde uns der Stadtteil St. Pauli, das bekannte Rotlichtviertel, in einer Führung hautnah vorgestellt.

Gut gestärkt ging es am dritten Tag unseres Aufenthaltes schon um 8:00 Uhr in Richtung Cuxhaven. Dort angekommen wartete bereits ein Führer auf uns, der uns das Watt mit als seinen spannenden Lebewesen zeigte. Nach der 2-stündigen Wattwanderung, und so manchen kalten Füßen, aßen wir in der näheren Umgebung zu Mittag und fuhren anschließend um 15:30 Uhr zurück nach. Am Abend besuchten wir ganz entspannt das Cinemaxx, wo wir uns den witzigen Film „Good Boys“ anschauten.

Als Höhepunkt unserer Abschlussfahrt stand am Donnerstag der Heidepark in Soltau auf dem Programm. Als um 10:00 Uhr die Tore des Heideparks öffneten, blieb keine Achterbahn vor uns sicher und auch der Free-Fall-Tower wurde ausgiebig getestet. Nach sechs erlebnisreichen Stunden machten wir uns wieder auf den Rückweg. Während der Fahrt waren das Peppa Pig Land und der Free-Fall-Tower die Gesprächsthemen Nummer eins und sorgten für zahlreiche schöne Bilder und viele Lacher. Auch als wir uns zum glorreichen Abschluss abends im Restaurant „Burgerlich“, bei dem man über Tabletts Essen bestellt, die Bäuche vollschlugen, hatten wir erneut lustige Momente.

Am letzten Tag ging es dann auch schon um 8:00 Uhr in Richtung Heimat. Nach einer 9-stündigen Busfahrt mit mehreren Pausen wurden wir bereits sehnsüchtig von unseren Eltern in Berching erwartet. Wir danken euch allen für diese wunderschöne Zeit. Wir werden sie bestimmt noch lange in Erinnerung behalten.

Schülerinnen der Klasse 10b