Home » Allgemein » Auf den Spuren Jesu

Staatliche Realschule Berching
Uferpromenade 14
92334 Berching
Tel.: 08462 905517
Fax: 08462 905519

Aktuelles

Der 13. Elternbrief mit den Regelungen für Jahres- bzw. Abschlusszeugnis steht im Bereich Downloads zur Verfügung.  

Das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus hat sich wegen der angebotenen Ferienbetreuung für die 1. – 6. Jahrgangsstufe nochmals in einem Elternbrief an sie gewandt. Er steht im Bereich Downloads zur Verfügung.  

Wir haben eine Seite mit aktuellen Informationen zum Schulbetrieb während der  Corona-Zeit für sie bereitgestellt.   

Wir weisen auf die Hygienemaßnahmen hin, die auf der Seite Downloads veröffentlicht sind. 

 

 


Auf den Spuren Jesu

Mit einem gemeinsamen „Vater unser“ beendeten die Schüler*innen der Realschule den diesjährigen Kreuzweg und verabschiedeten sich anschließend in die wohlverdienten Ferien. Über 160 Jugendliche waren dem Aufruf ihrer Religionslehrer gefolgt und machten sich auf, um die Leiden Jesu wieder in die allgemeine Erinnerung zu rufen. An sieben Stationen, die sich in und um Berching befanden, hielten die Teilnehmer inne und lauschten den Worten ihrer Mitschüler. Die Klassen 9a und 9c waren hierbei für die gelungenen Impulse zuständig und beteten anschließend ein kurzes Gebet mit ihren Mitschülern. Für viele der Jugendlichen war diese Veranstaltung sicher eine gute Möglichkeit, einmal zur Ruhe zu kommen und sich vielleicht einmal wieder zu vergegenwärtigen, warum das Osterfest überhaupt gefeiert wird.

Neben den Neuntklässlern, die für die ansprechende Gestaltung sorgten, geht in diesem Jahr wieder ein großes Dankeschön an Herrn Meyer, der sowohl für die Organisation als auch für den reibungslosen Ablauf des Kreuzweges verantwortlich war und den Schüler*innen damit ganz praxisnah den Leidensweg Jesu näher bringen konnte.