Home » Allgemein » Deutscholympiade 2018

Näheres zu Anmeldung und Übertritt an die RSB finden unter folgendem Link: Anmeldung/Übertritt

 

Staatliche Realschule Berching
Uferpromenade 14
92334 Berching
Tel.: 08462 905517
Fax: 08462 905519

Deutscholympiade 2018

„Dieses Jahr war es ein ganz enges Rennen, denn alle Klassen haben starke Vorstellungen abgeliefert.“ Mit diesen Worten leitete Frau Sobotta das Urteil der Jury ein und man merkte ihr an, wie schwer es den Juroren gefallen war, eine Entscheidung zu treffen, wer als Sieger aus der diesjährigen Deutscholympiade hervorgehen würde. Aber der Reihe nach. Die neunten Klassen brachten jeweils drei Teams an den Start, die sich in den Kategorien Umschreiben, Erklären und Darstellen beweisen durften. Im Vorfeld hatten die Schüler*innen sechs Schulstunden Zeit, um geeignete Kandidaten für die einzelnen Disziplinen zu finden und sich mit den Anforderungen des Wettbewerbs vertraut zu machen. Dann ging es aber auch schon los auf der großen Bühne. Unter den Augen der Jury, der neben Frau Sobotta und Herrn Stemplinger auch Frau Kroiß (Deutschlehrerin an der Neumarkter Mädchenrealschule) und Herr Bernreuther (Berufsberater an den Landkreisschulen) angehörten, zeigten die Gruppen ihr Können. Dabei ging es vor allem darum, möglichst kreativ zu sein und mit der Sprache zu spielen, was den Realschülern in diesem Jahr erstaunlich gut gelang. Deswegen auch die schwierige Entscheidungsfindung. Letztendlich musste es aber einen Sieger geben. Unter tosendem Applaus durfte sich die Klasse 9b über den Sieg freuen, denn sie war einfach den entscheidenden Tick besser. Ein großes Dankeschön geht an Herrn Stemplinger mit seinem Schulchor, der die Veranstaltung wieder einmal mit zwei Musikstücken bereicherte. Leider wird die Deutscholympiade nicht mehr landesweit durchgeführt, aber an der Realschule Berching ist sie fest im Jahresplan verankert, denn die Förderung der deutschen Sprache ist ein großes Anliegen der ganzen Schulfamilie und so soll es auch in Zukunft bleiben. Jetzt können wir nur noch abwarten, ob es die jetzigen 8. Klassen schaffen werden, an die Leistungen ihrer Vorgänger heranzukommen oder diese vielleicht sogar zu übertreffen. Alles ist möglich bei der Neuauflage im Jahre 2019. Wir sind gespannt!